Inhalt / Variante

Vorspiel: Die letzten ruhigen Tage?!?

Ostgrönland, auf dem Inlandeis, im Juli

Vier Monate vor Levis Geburt

Das ProjektTranssibirische Eisenbahn mit Baby: Im Zweifel für die größere Veränderung

Die Reisevorbereitungen: Am besten vergessen Sie das wieder!

Transsibirische Eisenbahn mit Baby: Meine Antwort auf die gescheiterte „Mission Mutterschaft“

Ein russischer Freund macht unseren Aufbruch möglich – fast

Wo Rauch ist, ist auch Feuer? Über die glücklose Suche nach der emanzipierten Familie in Deutschland

Reiseverbot für Frauen mit Baby?

Etappe 1Von Sankt Petersburg durch Sibirien nach Irkutzk: Über Menschen auf der Suche nach ihren Träumen

Guten Morgen Ural: Die längste Eisenbahnstrecke der Welt

Ein Rettungsreifen aus dem Wodkameer

Ein Fußball für die Völkerverständigung

Gelbsucht: Wie belastbar ist unsere Suche?

Von der Transsib nach Transsibirien

Ich mag sie sehr, die Russen

Die russische Meisterschimpferin

25 Minuten

Geht echte Kommunikation nur ohne Worte?

Nachtgespräch

Juris Traum

Ein ganz besonderes Nichts

Etappe 2 – Baikalsee und Irkutsk: Globale Geborgenheit

Nicht noch einmal Wodka

So geht Moskau mit Wettbewerb um

Duschen wird überbewertet

Heute keine Tour

Antikreuzfahrt

Man muß nur mit der Seele suchen

Warum bin ich nur so müde?

Sibirisches Unternehmertum

Sibirische Krankenhäuser will man echt nicht von Innen sehen

Heute relaxen, morgen entscheiden

Zwei starke Frauen

Durchschütteln und Kopf freipusten

Levi packt mit an

Der Sinn des Lebens: Natashas Traum

Tibet am Baikal: Irgendwann ist alles mal vorbei

Abschiedsschmerz

Globalisierung des Ostens

Ich bin an einer Grenze

Etappe 3 – Transsibirische Eisenbahn von Irkutsk nach Ulan Batar in der Mongolei: Meistens kommt es anders

Anfängerfehler

Der Tod reist mit

Grenzübertritt Russland – Mongolei

Geschenkte Zeit

Etappe 4 – Zu dritt durch die Mongolei

Zwischen den Welten

Levi weiß Rat

Transsibirische Familienzusammenführung

Mongolen beherrschen das Intuitive Autofahren

Das Kind mit dem Bad ausschütten

Ich fühle mich wie eine Wolke

Orientierungslauf

Für zwölf Stunden sind wir in der Hand mongolischer Geiselnehmern

Flower Power

Bonita

Yakkarttrekking: unsere Entdeckung der Langsamkeit

He`s not a rabbit, he`s a tiger

Levi friert

Planänderung

Etappe 5 – China

Ein Abschied der anderen Art

Chinesische Perfektion

Levi öffnet uns für China

Durchgeschüttelt

Das preisgekrönte Künstlerdorf Song Zhuang

Art District 798: Chinesische Kreativität

Seelenraum: Spiel mit dem Leben

Great Wall oder: Manchmal beneide ich mich schon selbst

Was suchen wir eigentlich noch?

Auf der Flucht gestoppt

Commune

Zwei Einbrüche an einem Tag

Geht Reisen mit Baby auch auf Chinesisch?

Commune of the Children

Aufbruch in eine neue Welt für uns drei

Scroll to Top